SCA

Wie war es? How was it? #bilingual

english below | click here

Am vergangenen Wochenende konnte endlich (!) wieder einmal ein Kingdom Event stattfinden und meine Güte, es ist so unglaublich viel passiert, das dauert noch ein bisschen, das alles zu verarbeiten und in Beiträge zu packen.

Ich werde versuchen, die Fragen, die am Wochenende aufgetaucht sind, sukzessive hier zu beantworten.

Los geht’s.

Und, war das Event so wie Du erwartet hast?
Nein. Es war tausendmal besser.

Ich habe ohnehin nichts erwartet, weil ich mir einfach die Freude und Überraschung nicht verderben wollte und wir inzwischen alle wissen, das Corona ein A** ist.

Aber was ich bekommen habe, war so unglaublich viel mehr.

Ein Event mit tiefer Freude und lächelnden Gesichtern. Ich glaube, ich habe noch nie so viele freudige Menschen auf einem Haufen gesehen.

Ein Event mit perfekter Organisation und klaren Ansagen.

Ein Event mit gutem Essen, immer genügend Kaffee und mit diversen leckeren und ein paar seltsamen Getränken.

Ein Event mit vielen, oh so vielen und so lange vermissten Freunden. Mit Umarmungen und Lachen, mit Tränen des Schocks, der tiefen Trauer, der Wehmut und der Liebe.

Ich glaube, eine derartige Achterbahn an Gefühlen ist einmalig. Und ich kann nur hoffen, dass wir alle uns dieses Gefühl, das uns alle am Wochenende begleitet hat, für die kommenden Jahre bewahren.
Das ist für mich das Herz Drachenwalds – so fühlt es sich an.

Ja, und ich habe Ja gesagt. Ich wurde in den Order of the Pelican aufgenommen. Aber dazu später mehr. Für den Moment lasse ich euch ein Bild hier, das Viscount Gilliam Blackhorn (OC, OP) von mir am Freitagabend während der Vigilie gemacht hat. Wie man sieht, bin ich sehr glücklich und sehr aufgeregt. Was man nicht sieht, mir aber wichtig ist hervorzuheben: die handgenähte Tunika mit handgewebten Clavi wurde für mich von Mitgliedern des Shires Ad Flumen Caerulum gefertigt – und zwar noch auf ihrer Reise zum Event. Meinen tiefen und herzlichen Dank hierfür noch einmal in aller Öffentlichkeit. Ihr seid wundervoll.

english version

May be an image of Sina Vogt, sitting and indoor

This past weekend we were finally (!) able to have another Kingdom Event and my goodness, so much incredibly happened, it’s going to take a bit to process it all and put it into posts.

I’ll try to answer the questions that came up over the weekend successively here.

Here we go.

And, was the event what you expected?
No. It was a thousand times better.

I didn’t expect anything anyway, because I just didn’t want to spoil my joy and surprise, and we all know by now that Corona is an a**.

But what I got was so incredibly much more.

An event of deep joy and smiling faces. I don’t think I’ve ever seen so many joyful people in one bunch.

An event with perfect organization and clear announcements.

An event with good food, always enough coffee and with various tasty and a few strange drinks.

An event with many, oh so many and so long missed friends. With hugs and laughter, with tears of shock, deep sadness, melancholy and love.

I think such a roller coaster of emotions is unique. And I can only hope that we all keep this feeling that accompanied us all this weekend for years to come.
This is the heart of Drachenwald for me – this is what it feels like.

Yes, and I said yes. I was accepted into the Order of the Pelican. But more on that later. For now, I’ll leave you with a picture that Viscount Gilliam Blackhorn (OC, OP) took of me on Friday night during the Vigil. As you can see, I am very happy and very excited. What you can’t see, but is important for me to point out: the hand-sewn tunic with hand-woven clavi was made for me by members of the Shires Ad Flumen Caerulum – while they were still traveling to the event. My deep and heartfelt thanks for this once again in public. You are wonderful.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.