römisch, Reenactment

Zeugma Mosaiken

Mal kurz was entspanntes: Ein Besuch im Museum in Zeugma: https://www.youtube.com/watch?v=sFPzz625878 Im Zeugma-Mosaik-Museum (türkisch Zeugma Mozaik Müzesi) in der türkischen Provinzhauptstadt Gaziantep sind archäologische Funde, hauptsächlich Mosaike, aus der Stadt Zeugma gesammelt, die beim Bau des Birecik-Staudammes im Zuge des Südostanatolien-Projekts größtenteils von dem Stausee überflutet wurde. Das Museum ist die weltweit größte Sammlung römischer Mosaiken.https://de.wikipedia.org/wiki/Zeugma-Mosaik-Museum Hier gibt es noch viele Bilder zu bewundern und bestaunen: https://www.pbase.com/dosseman/zeugmamuseum

Reenactment

Noheda in Villar de Domingo García (Cuenca) – Eröffnung im Sommer 2020 geplant

In Villar de Domingo Garcia ist eine spätrömische Villa der damaligen Stadt Noheda gefunden worden: https://www.abc.es/cultura/abci-pompeya-espanola-villa-mas-lujosa-hispania-romana-descubierta-cuenca-201906101135_noticia.html "Die Entdeckung erfolgte 1984 zufällig während der Bodenbearbeitung durch die Familie Lledó, die Eigentümer des Landes ist, als ein Stück Mosaik entdeckt wurde." Scheint ein bereits längeres Trauerspiel zu sein, mit den üblichen Verwaltungsstreitigkeiten, aber es lohnt sich, die… Weiterlesen Noheda in Villar de Domingo García (Cuenca) – Eröffnung im Sommer 2020 geplant

Reenactment

Obacht, Kunst.

Man höre und staune, ich mag Kunst. Manchmal. So geschehen am Samstag in Edinburgh, als wir eigentlich nur unsere Koffer irgendwo unterstellen wollten, bevor der Flieger geht und beschlossen, uns die National Galleries Scotland anzusehen. Meine Highlights: William McTaggart "The Storm" Könnte stundenlang davor sitzen und Details entdecken Thomas Gainsborough "The Honourable Mrs Graham" Was… Weiterlesen Obacht, Kunst.